Sklavenmast

HerrinLatoria - Sklavenmast

Sklavenmast

Eigentlich hatte ich den Sklaven zu Kaffee und Kuchen eingeladen,aber mir war natürlich nicht nach einem normalen Kaffeekränzchen, also kaue ich ihm Kuchen vor und spucke ihn damit an. Weil er mich langweilte rülpse ich ihn an und bespucke ihn überall mit Torte. Dann stopfe ich ihn mit Bananen voll und komme auf die Idee ihn ab sofort öfter so zu mästen. Er hat es dringend nötig oder was meint ihr dazu?!themen: anrülpsen,anspucken, essen vorkauen, dirty, erniedrigung, Mast